Faber Roller & Bike-Shop - Logo
Piaggio - Logo
Vespa - Logo
Honda - Logo
Moto Guzzi - Logo
Derbi - Logo
Gilera - Logo
Hepco-Becker - Logo
Tucano Urbano - Logo
Arai - Logo
Momo Design - Logo
Helmo Milano - Logo
Premier - Logo
Richa - Logo
HJC - Logo
LS2 - Logo
Givi - Logo
Akrapovic - Logo
Scorpion - Logo

Vespa Elettrica ab November erhältlich

Die Vespa Elettrica verfügt über mehr Leistung als Mopeds mit Verbrennungsmotor und hat einen Aktionsradius von 100 Kilometern pro Akku-Ladung. Die Vespa Elettrica ist in Österreich ab November zum Preis von 6.590 Euro erhältlich.

 

Mit einer Spitzenleistung von 4 kW ist die erste elektrische Vespa der Welt einem Moped mit Verbrennungsmotor überlegen und wird mit einer Reichweite von bis zu 100 Kilometern pro Ladung zum perfekten City-Fahrzeug. Das Ladekabel befindet sich unter dem Sattel und kann an jeder herkömmlichen Haushaltssteckdose oder an einer der immer häufiger werdenden öffentlichen E-Tankstellen zur Ladung angeschlossen werden. Ein Ladezyklus des Lithium-Ionen-Akkus dauert rund 4 Stunden und zusätzlich wird Energie beim Bremsen rückgeführt. Weitere Eigenschaften wie Lautlosigkeit oder das völlige Fehlen von Motor-Vibrationen und Abgasen werden dazu beitragen, innerstädtische Bereiche und Ballungszentren zu angenehmeren Lebensräumen mit weniger Luft- und Lärmbelastung zu machen.

 

Besonders für die innerstädtische Mobilität mit durchschnittlichen Pendelstrecken mit weniger als 30 Kilometer pro Tag (60 Prozent der Mopedfahrerinnen und
-fahrer legen sogar weniger als 15 Kilometer pro Tag zurück) ist die Vespa Elettrica eine nachhaltige Alternative zum PKW. Das Fahrzeug ist nicht nur voll elektrisch, sondern verfügt neben der einzigartigen Design-Ästhetik auch über ein volltaugliches und zukunftsweisendes HMI (Human-Machine-Interface). Auf einem 4,3‘‘ TFT-Farb-Display mit augenfreundlichem Tag- und Nachtfahr-Hintergrund werden neben den wichtigsten Fahrzeugdaten (Uhrzeit, Temperatur, Reichweite, Geschwindigkeit, gewählter Fahrmodus etc.) durch die Verbindung mit einem Smartphone auch Benachrichtigungen (SMS, WhatsApp etc.), Telefonanrufe oder sogar die vollständige Sprachsteuerung des Telefons möglich. Die maximale Leistung des Motors beträgt 4 kW und ein Drehmoment von über 200 Nm machen die Vespa Elettrica zu einer lautlosen Power-Alternative im Stadtverkehr.

 

Hochwertiges Zubehör und Individualisierbarkeit

 

Neben vier coolen Farbvarianten bietet die Vespa Elettrica auch die Möglichkeit zur Personalisierung auf einem eigenen Namensschild - bis zu 20 Zeichen können hier verewigt werden. Darüber hinaus gibt es eigene Jet-Helme im Fahrzeug-Design, passende TopCases, Windschilde und vieles mehr.

 

Weitere Farben

 

Die Vespa Elettrica ist in den Ausführungen Azzurro Elettrico (blaue Designelemente), Nero Profondo (schwarze Designelemente), Verde Boreale (grüne Designelemente) und Giallo Lampo (gelbe Designelemente) ab November erhältlich.

 





« Zurück zur Startseite
 
© 2018 Faber KFZ Vertriebs GmbH19.11.2018 | https://www.faber.at/de/News/iNewsId__26.htm
 
Folge uns auf Facebook
Logo Artware Multimedia GmbH

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK